Quiddjeschor

Quiddjes sind Zugezogene, Neuhamburger. 2015 sind viele Geflüchtete in Hamburg angekommen. Für diese Zugezogenen haben wir 2 Chöre gegründet. Mehr dazu in unten stehendem Beitrag für unsere Vereinszeitung „Intervalle“.

Quiddjeschor in den Intervallen 2016

Der Frauenchor ist mit Schließung der Frauenunterkunft im Dezember 2016 aufgelöst worden. Der ursprüngliche Männerchor wurde dann auch für Frauen geöffnet. Der Chor traf sich ab September 17  regelmäßig jeden Mittwoch um 19 Uhr in der Welcome Lounge Barmbek, Wiesendamm 30 und war oft bei der Welcome Session in der Zinnschmelze dabei. Mitte 2018 waren die Fördermittel von Freiräume aufgebraucht. Da immer wieder die Schließung der Lounge im Raum stand, oft nur wenige Teilnehmer kamen und die Chorleiterin zeitlich nicht mehr so flexibel war, wurden keine neue Fördermittel beantragt und die Gruppe aufgelöst.