A – E – I – O – U im Chor

Beim Singen passiert vielerlei Schönes.
In diesem Tageskurs beschäftigen wir uns mit dem Bewegungsablauf von Kiefer, Lippen und Zunge.
Wie man die Vokale bildet und welchen Charakter diese haben. Wo sie schwingen, warum und warum nicht. Wie man den Rachenraum am Klang miteinbezieht und warum nur dann ein Vokalausgleich möglich ist.
Der schnelle Ablauf von Tonhöhe, Vokal, Konsonant und Lautstärke innerhalb einer Gesangsmelodie braucht ein strukturiertes Bewegungskonzept. Das erlebst du hier!
Keine musikalischen Vorkenntnisse erforderlich. Mitzubringen sind: Spaß an Bewegung und bequeme Kleidung.
Zwischendurch singen wir Kanons – Melodien – Chorpassagen, je nach Lust und Können.

Kurszeiten:
Samstag, 25.02.23
Samstag, 10.00 – 18.00 Uhr mit längerer Mittagspause

Kursgebühren:
AMJ-Mtgl.: 100,– € / Nichtmitgl.: 110,– €

Unterkunft:
Tee/Kaffee/Obst inklusive.

Anmeldeschluss:
Montag, 13.02.23

Zielgruppe:
ChorsängerInnen und Alle, die es werden wollen

Veranstaltungsort
Gesangsstudio Vocalis

Leitung:
Ulrike Wollstadt, (Hamburg, www.gesangsstudio-vocalis.de)
Ulrike Wollstadt, erfahrene staatl. geprüfte Gesangspädagogin, körperorientierte Zusatzausbildung der Funktionalen Stimmpädagogik nach Prof. Eugen Rabine www.gesangsstudio-vocalis.de

Ansprechpartner / Organisation:
Ulrike Wollstadt, Paulsenplatz 12, 22767 Hamburg, Tel. 040/43 09 48 80, uoa@gesangsstudio-vocalis.de

Anmeldung

Tickets

Teilnehmer 1

Anmeldungsinformationen